LAKRITZE ZUM FRÜHSTÜCK

SÜSSHOLZWURZEL

Die Experimentierfreude kennt keine Grenzen: heute früh gab es Lakritze, also gemahlene Süßholzwurzel, in unseren Frühstücks-Smoothie. Im Mix mit Mango, Birne und Orange entsteht ein derart tolles süß-würziges Aroma, dass es diese Kombi von Null direkt unter meine Lieblingssmoothies geschafft hat.

Süßholzwurzel schmeckt nicht nur angenehm süß und würzig, sondern ist auch noch nützlich und gesund. Ihre Inhaltsstoffe wirken im Körper antibakteriell und gewebe- und blutreinigend. Sie ist sie ein guter Hustenlöser und -stiller. Auch gegen Heißhunger und bei der Rauchentwöhnung soll das Kauen von Süßholzstangen helfen.

GRÜNKOHL-LAKRITZ-SMOOTHIE

ZUTATEN

- eine Handvoll Grünkohl, frisch oder TK
- 1/2 Mango

- 2 Orangen, geschält
- 1 Birne
- Saft von 1/2 Zitrone oder Limette
- 1 El Chiasamen
- 1/2 Tl Süßholzwurzelpulver
- eine Handvoll Eiswürfel

- ca. 200 ml Wasser (Je nachdem wie dickflüssig du es magst)



Andreas Ruthemann – Ashtanga Yogalehrer und freier Kreativdirektor

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

REKLAME