YOGA

ashtanga yoga mit andreas

„YOGA HAT MIR DEN KOPF VERDREHT. ODER BESSER GESAGT: ZURECHTGERÜCKT.”

Mein Einstieg ins Yoga kam zufällig, als ich 2004 auf der Suche nach einem sportlichen Ausgleich zum Agenturalltag war. Es sollte fit machen aber nicht so schnell langweilig werden: Volltreffer, ich habe tausendmal mehr bekommen als erwartet.

 

2008 habe ich Ashtanga Yoga kennengelernt. Die schnörkellose Klarheit, das traditionelle Konzept und die Ästhetik dieses Stils entsprechen mir sehr. Der Weg, den ich damit eingeschlagen habe, steckt voller Überraschungen und Inspirationen. Denn mit dem körperlichen Loslassen entkrampft sich auch gelegentlich der Verstand, und nach dem Motto "don't believe everything you think" ergeben sich immer wieder neue Denkanstöße und Sichtweisen.

 

Meine Ashtanga Yogalehrer Ausbildung (200h) habe ich bei Anna Rossow und Inke Shenar absolviert. Seitdem unterrichte ich Ashtanga Yoga im Mysore Style oder Count. Mein Unterrichtsstil ist intuitiv, beobachtend und unterstützend. So viel Support wie nötig und diesen so gezielt wie möglich. Damit jeder seinen Weg in die eigene Praxis kultivieren kann, je nach den individuellen Voraussetzungen.

 

© Yvonne Schmedemann
© Yvonne Schmedemann

REFERENZEN

• Ashtanga Yogalehrer Ausbildung

  bei Inke Shenar und Anna Rossow (200 Std)

• Derzeit in Weiterbildung 

  bei Inke Shenar und Anna Rossow (+300 Std)

• Assistenzen bei

  - Annette Hartwig

  - Inke Shenar

  - Anna Rossow

• Eigene intensive Praxis seit über 10 Jahren

 

Darüber hinaus besuche ich regelmäßig Teacher Trainings und Workshops von Inspirationsgebern wie z.B. David Keil, Dr. Ronald Steiner, Greg Nardi, Dena Kingsberg oder Sharath Jois.



UNTERRICHT

MO


DI


07:00 - 09:00

Ashtanga Yoga

Mysore Style

Monkey Mind Yoga

 

MI


07.06.2017

09:00 - 10:00

Ashtanga Yoga

Mysore Style

Inke Shenar

DO


07:00 - 09:00

Ashtanga Yoga

Mysore Style

Monkey Mind Yoga

 

08.06. + 15.06.2017

18:00 - 19:55

Ashtanga Yoga

Mysore Style

Inke Shenar

 

FR


07:00 - 09:00

Ashtanga Yoga

Count (Half Primary)

Monkey Mind Yoga

 

SO


11.06.2017

16:00 - 17:45

Ashtanga Yoga

Mysore Style

Inke Shenar

 



Ich unterrichte wöchentlich 3 feste Ashtanga Yoga Klassen im Mysore Style oder Count bei Monkey Mind Yoga und gelegentlich Vertretungsstunden bei Inke Shenar.

 

Für Neueinsteiger: Parallel zu den regulären Mysore-Klassen gebe ich regelmäßig 4-wöchige Ashtanga-Intros bei Monkey Mind Yoga. Die aktuellen Termine dazu findest du hier.

 

Außerdem biete ich Einzelstunden zur Einführung ins Ashtanga Yoga oder zur Verfeinerung deiner bestehenden Praxis an. Bei Interesse schreib bitte einfach eine kurze Nachricht.

 

Vertretungsstunden in anderen Hamburger Studios übernehme ich auch gern. Wenn Du also gelegentlich einen gewissenhaften Vertretungslehrer für deine Ashtanga Klassen brauchst, frag mich.

ASHTANGA YOGA

Den Kopf frei bekommen, die Gedanken beruhigen und einen Zustand von Klarheit erlangen. Dieses Ziel haben alle Yogastile gemeinsam. Die Methoden, das zu erreichen, sind sehr unterschiedlich. Beim Ashtanga Yoga ist die körperliche Bewegung das offensichtliche Mittel. Doch die Praxis geht auch tief unter die Oberfläche und wird von starker Konzentration getragen. Ashtanga Yoga kann als eine Art dynamische Meditation verstanden werden.

 

Die Asana Praxis folgt festen Serien, die in immer gleicher Abfolge geübt und verinnerlicht werden. Der Ablauf bekommt mit der Zeit immer mehr Leichtigkeit und einen harmonischen Fluss. Da sich Körper und Geist an keinen zwei Tagen genau gleich anfühlen, führt eine regelmäßige Praxis zu einer klareren Selbstwahrnehmung auf allen Ebenen.

 

MYSORE STYLE

Diese Unterrichtsform beschreibt sich am besten als Einzelunterricht in der Gruppe. Hier übt jeder Schüler nach seinen Möglichkeiten im eigenen Tempo und erhält dabei individuelle Unterstützung vom Lehrer. Der Vorteil ist, dass der Schüler schnell eine eigene Praxis entwickelt und diese immer und überall pflegen kann. Weltweit wird in dieser Tradition unterrichtet und in jedem Ashtanga Yoga Studio findet man sich schnell zurecht.

 

count

Die Count Klassen, anders als andere geführte Yogaklassen, sind für fortgeschrittene Ashtangis mit einer regelmäßigen eigenen Praxis gedacht. Gezählt wird in Sanskrit: die Asananamen werden angesagt und dann die entsprechende Zahl der Atemzüge gezählt. Anders als im Mysore Style liegt hier der Fokus auf der Gruppe als Einheit, die nach vorgegebenem Tempo Atmung und Bewegung synchronisiert. Wunderbar zur Verfeinerung und tieferen Verinnerlichung des Ashtanga Yoga Systems. 



DER ZAUBER DES ASHTANGA YOGA

Dieser Film, kreiert anlässlich des hundertsten Geburtstages des Ashtanga Yoga Begründers Sri K Pattabhi Jois (auch Guruji genannt), vermittelt einen ganz wunderbaren Eindruck von der Intensität und dem Zauber einer morgendlichen Ashtanga Yoga Praxis.


Hier gibt es alle Infos zu meiner Tätigkeit als Yogalehrer. Eine eigene Seite ist in Vorbereitung, daher nur in aller Kürze.

REKLAME